DOWNLOAD
3D-Fahrschule
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten 3D-Fahrschule Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Sprache:
 
System:
Win 2000/XP/Vista/Win 7
Dateigröße:
37,3 MB
Aktualisiert:
20.12.2012

3D-Fahrschule Testbericht

Stefan Gunther von Stefan Gunther
Ein virtuelles und spielerisches Fahrschultraining direkt von zu Hause aus.

Funktionen

  • Kompletter Stadtplan von Gobesdorf
  • Weitere Autobahnen und Landstrassen in Paris, London, Madrid...
  • Ausführliche Kontrolle durch den Fahrlehrer
Eine Fahrschule von zu Hause aus? Noch ist das eine Vision der Zukunft. Doch das Software-Unternehmen Besier 3D-Edutainment arbeitet erfolgreich an ihr. Besier entwickelt virtuelle Fahrschulprogramme, die durch ihren Realitätsbezug und die gute grafische Umsetzung überzeugen.

Vorbild der Software ist eine ganz normale Fahrschule, wie sie in jedem europäischen Land zu finden ist. Zuerst geht es daran, die Theorie zu pauken. Vorfahrtsregeln, Verkehrszeichen und Informationen zur Flensburger Verkehrssünder-Datenbank muss jeder kennen, der auf den PKW-Verkehr losgelassen wird. In einem Test werden diese Komponenten der Fahrschule denn auch geübt und kontrolliert.

Ist die erste Hürde genommen, können sich Fahrschüler mit ihrem Avatar hinter das Steuer eines Kleinwagens klemmen. Aller Anfang ist schwer. Darum geht es praktisch mit leichten Verkehrsübungen in der Kleinstadt Gobesdorf los. Hier werden allerhand verschiedene Situationen simuliert, die in der Verkehrspraxis einfach sitzen müssen. Am Ende einer Fahrstunde wird das Fahrverhalten des Schülers detailliert ausgewertet. Es besteht also immer der Anreiz sich zu verbessern und Fahrkenntnisse zu sichern.

Die Europa-Edition wäre keine Europa-Edition, würde es nicht auch eine europäische Komponente geben. So können Fahrschüler in dieser Edition virtuell durch diverse europäische Großstädte brausen und ihre Kenntnisse durch einen Fahrlehrer an der Seite testen lassen.

Die Steuerung des Fahrschulautos erfolgt über die Tastatur und die Maus. Für ein wesentlich authentischeres Fahrgefühl kann aber auch ein Lenkrad verwendet werden.

Die gesamte Ausrichtung von 3D-Fahrschule bezieht sich nicht nur auf Fahranfänger, sondern auch auf bereits eingefleischte Fahrer. Das Programm ermöglicht auf spielerische Weise eine Überprüfung der eigenen StVO-Kenntnisse und ist daher sehr empfehlenswert.
Die Vollversion kostet 6 Euro, bei der Demo kann man bereits ein paar Fahrübungen auf dem Trainingsplatz einlegen.
Fazit: Natürlich ersetzt das Programm, das nun auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, keine echte Unterrichtsstunde. Aber Fahranfängern vermittelt die virtuelle Fahrschule schon mal ein recht gutes Abbild der Realität - also einfach mal ab hinter das Steuer!

Pro

  • Solide Simulation
  • Diverse Szenerien unter "realen" Bedingungen
  • Viele Übungsmöglichkeiten

Contra

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]